Sind funktionelle Hirnveränderungen bei Rückenschmerzen (LBP) vorhanden?

Eine systematische Überprüfung der EEG-Studien

Stijn Schouppe (UGent), Sophie Van Oosterwijck (UGent), Lieven Danneels (UGent), Stefaan Van Damme (UGent) und Jessica Van Oosterwijck (UGent).

Diese Rezension gibt einen Überblick über das aktuelle Verständnis des funktionellen LBP-Hirns, gemessen mit dem EEG. Die begrenzten Beweise in der aktuellen Forschung deuten auf eine veränderte kortikale Funktion in Bezug auf Gleichgewichtskontrolle, somatosensorische Verarbeitung und Entscheidungsfindung bei LBP hin und zeigen Möglichkeiten für zukünftige EEG-Forschung auf.

(2019) The Journal of Pain.

Lesen Sie den Artikel